ABC der ätherischen Öle

Ätherische Öle

• bestehen aus leistungsstarken und hochkonzentrierten Pflanzenextrakten
• durch ihren natürlichen Aufbau durchdringen sie die Haut
• sie entfalten bei äußerlicher Anwendung unmittelbar ihre Wirkung
• sie wirken auf natürliche Weise antibakteriell
• können die Stimmung aufhellen, die Sinne beruhigen und Gefühle hervorrufen
• wirken krampflösend und schmerzlindernd bei Verspannungen und Massagen
• die Verwendung ätherischer Öle ist einfach, intuitiv und höchst wohltuend
Einsatz in vielen Bereich der Gesundheit, Kosmetik und emotionaler Befindlichkeit 

Wie kann ich ätherische Öle anwenden ?

aromatisch – Diffusion oder Atmung
topisch – äußerliche Anwendung auf der Haut
intern – innerliche Anwendung als Nahrungsergänzung

Das dōTERRA Oil-Chemistry Wheel • Öl-Chemie-Rad
hilft Ihnen bei der Klassifizierung der Wirkung
der wichtigsten ätherischen Öle



calming • beruhigend 
clarifying • klärend 
energizing • vitalisierend 
protecting • schützend 
restoring • erneuernd 
soothing • lindernd 
stabilizing • erdend
uplifting • erhebend

Weiter zu > Was sind ätherische Öle

Die Produkte sind nicht für die Diagnose, Behandlung,
Heilung und Vermeidung von Krankheiten vorgesehen.